Sie haben Fragen zu unserem Sortiment?
Rufen Sie uns an unter
0212 - 222900 oder nehmen Sie online Kontakt mit uns auf. Kontaktanfrage

Das Boxspringbett – Worauf Sie beim Kauf achten sollten

2. Juni 2017

Boxspringbett

Was ist ein Boxspringbett?

Ein Boxspringbett ist eine Art von Bett, bei dem die Matratzen nicht auf ein Lattenrost aufgelegt werden, sondern auf einen sogenannten Boxspring. Dies ist ein Holz- oder Metallrahmen, der mit Sprungfedern (Englisch=Boxsprings) besetzt ist. Dieser Rahmen ist weiterhin mit Federn überzogen und dient als Untermatratze. In den meisten Fällen werden die Matratzen bei diesem Bett-Typ außerdem von einem Bettkasten umgeben. Die Unter- und Obermatratze werden häufig noch von einem sogenannten Topper abgerundet. Dieser wird auf die Obermatratze aufgelegt um Feuchtigkeit zu absorbieren und eine leichte Reinigung zu ermöglichen. Das Boxspring ist bei dieser Konstruktion normalerweise genauso groß wie die aufliegende Matratze. Durch den Aufbau mit Bettkasten, Boxspring, Matratze und gegebenenfalls Toppers wird das Bett sehr hoch.

Boxspringbetten haben aufgrund ihrer Konstruktion drei Vorteile:

Erstens, die Matratze liegt relativ hoch, was ein leichtes Aus- und Einsteigen ins Bett ermöglicht, sowie das beziehen erleichtert. Diese Eigenschaft ist besonders für ältere Menschen vorteilhaft.
Zweitens, können die Sprungfedern Stöße und Vibrationen besser absorbieren. Dies sorgt für einen ruhigeren Schlaf und schont die Matratze.
Drittens, die Unterlage für die Matratze ist durch das Boxspring eben und fest, was die Matratze weiter entlastet und den Komfort beim liegen erhöht.

Besonders beliebt ist diese Art der Bettkonstruktion in angelsächsischen Ländern wie den USA, Kanada oder Australien. In Europa sind Boxspringbetten vor allem in Skandinavien beliebt. Der Trend zum Boxspringbett wird aber auch in Deutschland immer stärker. Aus diesem Grund wollen wir ihnen in diesem Beitrag ein paar kurze Tipps an die Hand geben, worauf Sie beim Kauf eines Boxspringbettes achten sollten.

Immer auf die Höhe achten

Boxspringbetten sind höher als normale Betten mit Lattenrost. Diese Höhe soll es komfortabler machen aus dem Bett Aus- oder Einzusteigen. Eine dicke Matratze kombiniert mit einem dicken Boxspring kann für kleinere Personen allerdings auch zu einer unangenehmen Höhe führen. Deswegen raten wir gerade älteren Personen erst einmal zum Probeliegen, um zu schauen ob man mühelos das Bett verlassen kann. Da die Matratzen zum Teil sehr hoch aufliegen, haben auch die Hersteller reagiert und Boxsprings mit verschiedenen Höhen auf den Weg gebracht. So gibt es “hohe” Boxsprings mit 23 cm oder auch niedrigere mit 13-14 cm. Die Höhe des Boxsprings ist rein ästhetisch, beziehungsweise komfortbedingt und ändert nichts an den positiven Eigenschaften für Matratze und Schlaf.

Standard Boxspring oder geteilter Boxspring

Normalerweise ist der Boxspring genauso groß wie die aufliegende Matratze oder der Bettrahmen. Dies kann bei übergroßen Betten zu Schwierigkeiten führen. Ein Boxspring lässt sich nicht verformen, wie eine normale Matratze und kann deswegen nicht durch kleine Zugänge transportiert werden. In diesem Fall lohnt sich ein geteilter Boxspring. Dabei werden zwei kleinere Boxsprings als Unterlage benutzt. Wichtig ist hier, dass diese in der Mitte gestützt werden um die Stabilität der Unterlage nicht zu beeinträchtigen. Achten Sie deshalb darauf, dass der Bettkasten geteilte Boxsprings unterstützt.

Kombination Boxspring und Matratze

Das Boxspring ist wie eine Matratze gefedert und sollte deshalb wie eine Matratze auf Ihre Schlafgewohnheiten und Körpermaße abgestimmt sein. Eine individuelle Beratung sowie ein Probeliegen, sollten auf jeden Fall vor dem Kauf in Anspruch genommen werden.
Ein Doppelbett indem zwei Menschen mit stark unterschiedlichen Körpermaßen und Schlafgewohnheiten liegen, könnten auch geteilte Boxsprings erforderlich machen. Denn meistens ist es gesundheitlich von Vorteil, wenn diese Menschen verschiedene Kombinationen aus Matratze und Boxspring benutzen. Dies kann aber nur durch geteilte Boxsprings gewährleistet werden.

Nehmen Sie unser Beratungsangebot in Anspruch

Wir schlafen etwa ein Drittel unserer gesamten Lebenszeit. Das Bett wird dadurch zum meistgebrauchten Einrichtungsgegenstand. Außerdem wirkt sich ein gesunder und erholsamer Schlaf stark auf unser Wohlbefinden aus. Daher sollte man vor jedem Bettenkauf auf eine umfassende Beratung zurückgreifen.

Das Team von Dembny-Wohnen berät Sie immer professionell und gerne. Kommen Sie vorbei und planen Sie mit uns Ihr Traumbett.